Probiertag im Weingut am 27. April 2014

Probiertag

Probiertag

Wir laden Sie und Ihre Freunde am Sonntag, den 27. April 2014 von 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr zu unserem Probiertag in unser Weingut ein. Erleben und genießen Sie in entspannter Atmosphäre unser neues Weinsortiment.

Die 2013er Weine werden abgefüllt

Abfüllung der 2013 Weißweine

Abfüllung der 2013 Weißweine

Die 2013er Weiß- und Roséweine sind abgefüllt und warten auf die Weintrinker.

Der junge Wein überrascht uns in seiner hohen Qualität. Im Duft spürt man die feine Beerenfrucht in einer weiten Klarheit, und der Gaumen empfindet üppige Geschmacksfülle.

Der 2013er ist im Vergleich zu dem überaus nachgefragten 2012 ein würdiger Nachfolger.

Arbeit im Februar 2014

Kellergeister

Kellergeister

Die 2012er Weißweine sind nun bis auf wenige Flaschen ausgetrunken. Unser Kellerteam arbeitet deshalb fleissig, damit die 2013 Weine bald in die Flasche gefüllt werden können.

Neu im Weinshop: Traubensaft und Traubensecco

Alkoholfrei: Traubensaft und Traubensecco

Alkoholfrei: Traubensaft und Traubensecco

In unserem Weinshop gibt es zwei neue Produkte. In der Kategorie „Alkoholfrei” finden Sie jetzt den Weißen Traubensaft und unseren Traubensecco.

Staatsehrenpreis

Staatsehrenpreis für Eckhard Weitzel

Staatsehrenpreis für Eckhard Weitzel

Unser Weinsortiment bekam von der Landwirtschaftskammer viel Lob und Medaillen. Für diese außergewöhnlich hohe Leistung bei der Landesweinprämierung 2013 wurde uns der Staatsehrenpreis verliehen. Dies ist ein großer Erfolg für ein kleines Ökoweingut.

[Auf das Bild klicken für eine größere Ansicht]

Der Weinjahrgang 2013

Herbst 2013

Herbst 2013

Die Trauben sind geerntet und der Rebensaft gärt im Weinkeller. Schon jetzt steigen angenehm fruchtige Düfte aus dem gärenden Jungwein. Sie lassen erwarten, dass der 2013er positiv überraschen wird. Die Witterung von kalt zu warm, von nass zu trocken und wieder zu nass in einer sehr langen Vegetationsperiode wird den 2013er Wein prägen und es gibt wieder Neues in der Weinwelt zu entdecken.
Unsere Reben haben dieses Wechselbad gut überstanden. Die vielfältige Begrünung der Rebgassen hat den überschüssigen Regen aufgesaugt und der mäßige Wuchs unserer Anlagen hielt die Fäulnis im Zaum. Er sorgte bei niedrigen Erträgen für eine überraschend gute  Weinqualität. Was bei der Weinlese an Traubenqualität nicht gefiel wurde von unseren fleißigen Erntehelfern aussortiert.

Großer Erfolg für unsere Weine bei der diesjährigen Landesweinprämierung

Medaillenregen

Medaillenregen

2013 wurden unsere Weine mit 10 goldenen, 3 silbernen und 3 bronzenen Preismünzen ausgezeichnet. Dies ist bei nur 7 ha Rebfläche ein außerordentlich großer Erfolg.

Der Weinjahrgang 2013

Weißer Burgunder im August

Weißer Burgunder im August

Der warme Juli hat den Vegetationsrückstand aus dem kalten Frühling und Frühsommer aufgeholt und der Reifebeginn der Trauben wird dem der letzten guten Weinjahre entsprechen. Das kühle und regnerische Wetter während der Rebblüte hat sehr kleinbeerige Trauben hervorgebracht. Die Ernteerwartungen sind deshalb gering, was die Weinqualität jedoch fördert. Wir schauen zufrieden der Weinlese entgegen.

Weißer Burgunder im August

Weißer Burgunder im August

Frühlingsimpressionen

Hyazinthen

Frühlingsboten im Weinberg

Milchstern mit Hummel

Milchstern mit Hummel

Der Gelbe Milchstern – Frühlingsbote im Weinberg.