Spargel mit Lachs im Filloteig

Spargel mit Lachs im Filloteig

20 Stangen Spargel
70 gr. Butter
Salzwasser
2 Platten Filloteig ( bekommt man in türkischen Lebensmittelhandel)
150 gr. Frischkäse
3 EL Schlagsahne
Dill
Salz, Pfeffer
10 Scheiben Räucherlachs

Zubereitung:

Spargel in Salzwasser mit 10 gr. Butter und Zucker zugedeckt 12 -15 Min. kochen.
Eine Platte Filloteig herausnehmen und mit zerlassener Butter bestreichen. Eine zweite Teigplatte drauflegen.
Frischkäse mit Sahne glattrühren(nicht zu dünn), gehackten Dill zufügen und mit Salz und Pfeffer abwürzen. Diese Masse dünn auf den Teig streichen. Quadrate von 20 x 20 cm ausradeln.
Jedes Quadrat mit einer Scheibe Räucherlachs und 2 Stangen Spargel belegen.

Den Teig rechts und links leicht umklappen, dann von unten aufrollen und auf ein Backblech legen.

Die Teigrollen leicht mit Butter bestreichen und bei 220 Grad im vorgeheizten Backofen knusprig backen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.