Frühlingsweinprobe im Weiterbildungszentrum Ingelheim

Eine Stadt. Fünf Winzer. Fünfzig Weine.

Zum elften Mal verspricht die Volkshochschule im WBZ am 27. April ab 17:00 Uhr ein Weinerlebnis der außergewöhnlichen Art: Erleben Sie in ansprechender Atmosphäre den Ingelheimer Qualitätsweinanbau, wenn die Weingüter K.&K. Dautermann, Mett & Weidenbach, J. Neus, Elke und Eckhard Weitzel und Arndt F. Werner ihre neuen Abfüllungen präsentieren.

Erfreuen Sie sich in kompetenter und angenehmer Runde gleichermaßen an weißen und roten Weinen. Im Fachgespräch mit Winzern und Weinfreunden begutachten Sie die aktuellen Gewächse, lernen die Sortenvielfalt kennen und diskutieren ihre Besonderheiten. Der persönliche Geschmack steht im Vordergrund der Begutachtung. Die einzelnen Teilnehmenden bestimmen individuell die Abfolge und das Tempo der Weinbegutachtung.

Mindestalter 18 Jahre. Die Kursgebühr beträgt 22€, inkl. Wein, ohne Speisen.

Eine schriftliche bzw. Online-Anmeldung auf dieser Webseite ist erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie in der vhs-Geschäftsstelle, Tel.: (06132) 79003-10.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>