Rezepte

Gefüllte Hähnchenbrust mit Grillgemüse.

Hähnchenbrust so dick in Scheiben schneiden, dass man noch eine Tasche einschneiden kann. Diese Tasche wird mit folgender Farce gefüllt. Schafkäse zerbröseln, klein gehacktes Rosmarin und zerdrückten Knoblauch zufügen. Getrocknete Tomaten klein schneiden und mit etwas Olivenöl zur Schafskäsemasse geben. … weiter lesen: Gefüllte Hähnchenbrust mit Grillgemüse.

Schweinemedaillion mit gebratenem Spargel

Schweinefilet in ca 5 cm dicke Scheiben schneiden , salzen, pfeffern  und kurz, aber knusprig anbraten. Dann ca 10 min bei 160 grd  im Backofen nachgaren. In dieser Zeit halbierte Spargel und Kirschtomaten in der gleichen Pfanne braten und in … weiter lesen: Schweinemedaillion mit gebratenem Spargel

Rezept für Erdbeerbowle

Erdbeeren klein schneiden und zuckern. 4 Stunden marinieren. 2 -3 Esslöffel Erdbeeren mit 2 Esslöffel Saft in ein Glas füllen und mit unserem Cuvée Rosé (Nr. 33) auffüllen.

Creme vom Weißen und Grünen Spargel mit Flusskrebsen

Der Wein des Monats Mai 2013 ist unsere Nr. 22: 2011 Cuvée Rosé trocken Rezept für 6 Portionen 1 1/2 Blatt Gelantine 150 gr. geputzter Spargel grün (ohne Spargelkopf) 200 ml Sahne Salz, Cayennepfeffer, Zucker 1-2 EL Zitronensaft 1 1/2 … weiter lesen: Creme vom Weißen und Grünen Spargel mit Flusskrebsen

Herzhafter Geflügelspieß auf Couscous

Couscous nach Packungsrezept zubereiten. Rote und gelbe Paprikawürfel und gehackte Blattpetersilie untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden, salzen und auf Spieße stecken. Mit Rapsöl scharf aber kurz anbraten. Für die Soße: Für die Soße: Zwiebel, … weiter lesen: Herzhafter Geflügelspieß auf Couscous

Winzerbrotzeit: Handkäse mit “Musik”

Mainzer Handkäse, rote Zwiebel Weinessig, Olivenöl, Salz, Zucker, Pfeffer Petersilie Rote Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, in einem Edelstahltopf mit wenig Zucker überstreuen und kurz andünsten. Mit etwas Weinessig ablöschen und leicht salzen. Auf einem Teller anrichten und den in … weiter lesen: Winzerbrotzeit: Handkäse mit “Musik”

Kürbis-Kartoffelgnocchi mit Hirschmedaillons

Zutaten: 300 gr. Kürbisfleisch in Würfeln 300 gr. Kartoffeln in Würfeln 1 Eigelb 140 gr. Mehl Salz, Muskat, Chilipulver Die Kürbiswürfel sowie die Kartoffelwürfeln getrennt in Salzwasser weich kochen. Die Kürbiswürfel im Geschirrtuch gut auspressen, zu den abgetropften Kartoffelwürfel geben … weiter lesen: Kürbis-Kartoffelgnocchi mit Hirschmedaillons

Gegrillte Tintenfische auf Salatbett

für das Gewürzöl: Olivenöl Knoblauch Zitronenabrieb gehackte Petersilie mit etwas Estragon Die Tintenfischtuben wie im Bild einschneiden und mit Zitronensaft beträufeln, salzen und mit dem Gewürzöl marinieren Die Tuben rosettenartig auf den Grill legen und von beiden Seiten kurz grillen. … weiter lesen: Gegrillte Tintenfische auf Salatbett

Gekräuterte Kalbsröllchen mit Tagliatelle und Grünspargel

Nudeln Grünspargel Estragon, Petersilie, Oregano und Basilikum klein hacken und mit etwas Olivenöl mischen. Die Kalbsschnitzel salzen und pfeffern, mit den Kräutern bestreichen, aufrollen und in den Kräutern wälzen. Mit Alufolie dicht einpacken ins Wasserbad legen, kurz aufkochen und 15 … weiter lesen: Gekräuterte Kalbsröllchen mit Tagliatelle und Grünspargel

Nudelröllchen mit Lachsfüllung auf Erbsenpüree

Lachsfilet mit Sahne mixen, salzen pfeffern und gehackte Petersilie untermischen. Teigplatten weich kochen und mit der Fischfarce bestreichen; zu einer Rolle wickeln und mit Alufolie wasserfest einwickeln. 15 min in Wasser köcheln, aufschneiden und anrichten. Gefrorene Erbsen dünsten, mixen und … weiter lesen: Nudelröllchen mit Lachsfüllung auf Erbsenpüree